Gründe für ein After Wedding Shooting

Die meisten von uns heiraten nur ein einziges Mal im Leben. Natürlich soll dieser Tag so schön wie nur möglich gestaltet werden. Man nimmt sich einiges vor, plant monatelang intensiv auf diesen einen Tag hin und – zack; dann ist er mit einem Augenblinzeln plötzlich vorbei.

Natürlich macht Ihr euch neben der Location und der Menüauswahl auch einige Gedanken darum, wie ihr euren einzigartigen Hochzeitstag gerne festhalten möchtet. Eure Gedanken kreisen um die vielen tollen Möglichkeiten, die Euch geboten werden. Ihr überlegt … Möchten wir einen Fotografen oder einen Videografen engagieren – oder wollen wir vielleicht sogar beides nicht verpassen? Wie viele Stunden möchten wir unseren Fotografen dabei haben? Soll der Fotograf schon beim Styling dabei sein oder erst bei der Hochzeitszeremonie? Wie sollen unsere Fotos als Brautpaar aussehen und wann im Tagesprogramm findet sich Platz für ein Brautpaarshooting?

Ich möchte mich zusammen mit euch mit dem Thema Brautpaarshooting, genauer genommen mit dem “After Wedding Shooting” auseinandersetzen. Die meisten Hochzeitspaare entscheiden sich in der Regel dafür, die Fotos als Brautpaar am Hochzeitstag machen zu lassen. Doch wie steht es um die alternativen Ideen? Und wieso könnte die Ergänzung eines After Wedding Shootings für euch genau das Richtige sein?

Punkt 1: Euer Wetter
Natürlich – Das Wetter. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie viele Nächte so manches Brautpaar damit verbringt darüber zu träumen, wie das Wetter wohl am großen Tag sein wird. Vor allem in Deutschland ist das mit dem Wetter immer so eine Sache. Zwar findet ein guter Fotograf immer eine geeignete Überdachung, falls es denn tatsächlich regnen sollte aber vielleicht habt ihr euch schon immer gewünscht, dass eure Brautpaarfotos an einem Sommerabend bei Sonnenuntergang gemacht werden oder aber ihr möchtet eure Brautpaarfotos zu einer bestimmten Jahreszeit, zum Beispiel im Herbst oder im Schnee machen lassen. Bei einem After Wedding Shooting habt ihr die Wahl.

Punkt 2: Eure Outfits
Sich noch ein mal wie am Hochzeitstag gegenüber stehen und die schönen Momente und Gefühle in Erinnerung rufen kann ein so wunderbares Gefühl sein! Es wäre so schade, wenn eure Outfits nur ein einziges Mal von euch getragen werden und danach entweder im Kleiderschrank verschwinden oder verkauft werden.


Punkt 3: Eure Zeit
Der meiner Meinung nach aller ausschlaggebendste Punkt für ein After Wedding Shooting ist die Zeit. Am Hochzeitstag ist in der Regel alles genau durchstrukturiert. Dabei fällt es wirklich schwer sich in Ruhe Zeit für ein Brautpaar-Shooting zu nehmen, da man sein Gäste auch nicht allzu lange warten lassen möchte und am liebsten den Tag mit seinen Liebsten verbringen möchte. Bei einem After Wedding Shooting haben wir keinen Zeitdruck und können uns so viel Zeit nehmen wie wir brauchen.

Punkt 4: Die Location
Oftmals ist die Location sehr eng an den Ort gebunden, den die Verwandtschaft und eure Freunde am besten und unkompliziertesten erreichen können. Ihr träumt aber davon eure Brautpaarfotos nicht in eurer Heimat sondern etwa in den Schweizer Alpen, in der Toskana oder an einem schönen Strand auf den Spanischen Inseln machen zu lassen? Bei einem After Wedding Shooting kommen nochmal ganz neue Locations in Betracht.

Punkt 5: Bloß nicht schmutzig machen
Das Brautpaar achtet am Hochzeitstag ganz besonderes stark darauf bloß nichts schmutzig zu machen, weshalb es nicht in Frage kommen würde durch hohes Gras, im Wald oder am Strand entlang zu laufen. Bei einem After Wedding Shooting können wir all diese Dinge tun, die ihr am Hochzeitstag nicht gemacht hättet und unserer Kreativität freien Lauf lassen – und danach lohnt sich die Reinigung des Brautkleides erst recht!

Jetzt werdet ihr vielleicht darüber nachdenken, dass eine Hochzeit ohnehin schon nicht gerade günstig ist. Fotos von den wichtigen Momenten in Form einer Reportage müssen sein, deshalb kommt es für die meisten Brautpaare nicht in Frage hier zu sparen. Allerdings könntet ihr euch ein After Wedding Shooting zum Beispiel schenken lassen oder es einfach ein wenig später, nicht unmittelbar nach der Hochzeit nachholen.

Habt ihr jetzt so richtig Lust auf ein After Wedding Shooting bekommen? Dann sprecht mich gerne an, ich freue mich auf eure Anfrage!


Hochzeitsfotografie

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü